Mensch

Menschen haben Erwartungen, wir erfüllen sie.

Natur

Naturgesetze sind die Basis für unsere innovativen Lösungen.

Technik

 
Technik so viel wie nötig – dafür intelligent betrieben.

Technisches Gebäudemanagement 4.0 mit MeteoViva Climate

Wir verhelfen unseren Kunden zu digitalen und nachhaltigen Gebäuden

Mit unserer professionellen Begleitung und dem Einsatz von vernetzten, intelligenten Lösungen verbessern wir Behaglichkeit und Energieeffizienz in Gebäuden, reduzieren Schadstoffe und setzen Ressourcen schonend ein.

Digitalisierung – nutzen Sie die Chance!

Internet of Things, künstliche Intelligenz, dynamische Energiepreise, erneuerbare Energien, Prosumer, Smart Grid, etc…

Die Digitalisierung hat auch die Welt der Gebäude erreicht. Dank modernster Technik und intelligenter Systeme gibt es neue Möglichkeiten, die vor Jahren noch unmöglich waren. Die in einem Gebäude installierten Gewerke gehen heutzutage über die Automatisierung hinaus: Intelligente Algorithmen werten Trends aus, erkennen Gebrauchs- und Verhaltensmuster, erlauben vorausschauende Regelstrategien sowie die Optimierung der Energieeffizienz.

Die Digitalisierung im Gebäudepark

 

 

Vom konventionellen Gebäude zum intelligenten Gebäude von Sinovis

  Konventionelles Gebäude

Merkmale:

  • Geschlossenes System
  • Sollwerte abhängig von der Aussentemperatur
  • Zeitschaltprogramme
  • Überdimensionierte Anlagen- und Anschlussleistungen
  • Prinzip „Reaktion“ auf Messwerte
  • Energie auf Vorrat
  • Abhängig von der eingesetzten Gebäudeautomation
Intelligentes Gebäude von Sinovis

Merkmale:

  • Offenes vernetztes System
  • Dynamisch berechnete Sollwerte
  • Vorausschauend, selbstlernend und anpassungsfähig
  • Prinzip „Aktion“ aufgrund Simulationsergebnis
  • Energie „just in time“
  • Vollautomatische Optimierung der Anlagentechnik
  • Garantiert gewünschte Behaglichkeit im Raum
  • Unabhängig von der eingesetzten Gebäudeautomation

1: Simulation

Mit dem mathematischen Modell simulieren wir die Entwicklung des Raumklimas im Gebäude bis zu 2 Tage im Voraus und berechnen daraus, wann wieviel Heiz- oder Kühlenergie für die Einhaltung des Wunschklimas nötig ist.

2: Vernetzung

Wir vernetzen unser Rechenzentrum entweder mit der bestehenden Automationstechnik oder dann direkt mit den verschiedenen Sensoren und Aktoren im Gebäude. Mit diesen Verbindungen steuern wir die Anlagentechnik und erhalten die gewünschten Informationen aus dem Gebäude.

3: Intelligentes Gebäude

Das Gebäude wird vorausschauend gesteuert. Dadurch können die Nutzer von bestmöglicher Behaglichkeit bei gleichzeitig maximaler Energieeffizienz profitieren. Das Gebäude wird nur noch über die Vorgabe des Wunschklimas gesteuert – den Rest erledigt das System.

Sinovis ist Partner von

MeteoViva macht mit ihrem patentierten Verfahren MeteoViva Climate die Steuerung von Infrastrukturanlagen schlauer und optimiert damit den Betrieb der technischen Anlagen, was zur Verbesserung des Komforts und der Energieeffizienz in einzelnen Gebäude oder ganzen Aralen führt.

Davon profitieren Sie bei Neu- und Bestandesbauten

Mitarbeiter

Sie profitieren von einem besseren Raumklima und zufriedeneren Mitarbeitenden, weniger Reklamationen und Krankheitsausfälle aufgrund der optimalen Regelung von Raumtemperatur, Feuchtigkeit, Frischluft, etc. Der Regelalgoritmus ist selbstlernend und passt sich an Nutzungs-/Belegungsänderungen automatisch an.

Potenzial: 500 CHF/m2 (pro Jahr)

Betrieb

Sie bekommen die Gewissheit über den optimalen und kostengünstigsten Betrieb Ihres Gebäudes. Konventionelle Betriebsoptimierungen werden überflüssig, der Betrieb der Anlagen wird laufend dokumentiert und technische Personal kann gezielter eingesetzt werden. Die Abhängigkeit vom FM Provider sinkt und die Betriebs- und Unterhaltskosten werden reduziert.

Potenzial: 20% der jährlichen Betriebskosten

Energie

Ihre Energiekosten und CO2-Ausstoss werden reduziert, was zu einer besseren Nachhaltigkeitsbeurteilung und Wertsteigerung Ihrer Liegenschaft führt. Ihr Gebäude wird Smart Grid ready, was die Einbindung in ein Regelenergienetz ermöglicht und Sie von variablen Strompreisen und der Eigenverbrauchsoptimierung profitieren lässt.

Potenzial: 4 CHF/m2 (pro Jahr)

Lösungen für Gebäude

wie Büros und Verwaltungen, Schulen, Spitäler, Einkaufszentren, Hotels, Schwimmbäder/Wellnes, Labore, etc…

Maximierung

Planung

 

Maximierung

Performance

Maximierung

Betrieb

SmartGrid

ready

Die Gebäudesimulation für den Planungs, Realisierungs-, und Betriebsprozess

Das in der Entwicklungsphase erstellte Simulationsmodell kann unveränedert auch für die Planungs- und Betriebsphase genutzt werden.

Nach Abschluss der Realisierungsphase übernimmt die Gebäudesimulation die aktive Steuer- und Regulierung der gebäudetechnischen Anlagen vor Ort (Heizung, Kälte, Lüftung).

Areale – die Vernetzung verschiedener Gebäudesimualtionen

Betriebs- und Energiemanagment

Unsere Beratungen

Gebäude & Energie, Gebäudeautomation, Energiemonitoring, Gebäudetechnik, Nachhaltigkeit

Ausarbeiten von Strategien, Zielvereinbarungen und KonzeptenTechnische Beratung und Expertisen / ZweitmeinungenGebäudeanalysen mit EntscheidungsgrundlagenOptimierung von Energieverbrauch und BehaglichkeitProjektbegleitung für Stiftung KliK (Klimaschutz und CO₂-Kompensation)Befreiung von Netzzuschlag und CO2-Abgabe für Grossverbraucher (act)

Unsere Kunden

Unser Ziel – zufriedene Kunden

Unsere Kunden stammen aus den unterschiedlichsten Sparten. Jedoch alle mit einem gemeinsamen Ziel. Die Steigerung der Behaglichkeit an den Arbeitsplätzen und der Energieeffizienz.

Unser Team

Mit der Natur für die Natur

„Wenn wir Naturgesetze stärker in unserem Leben berücksichtigen, verbessern wir damit nicht nur die Qualität unserer Arbeit und unseres Alltags. Wir können zugleich den enormen Energieverbrauch unserer Gesellschaft auf ganz natürliche Weise senken.“, so lautet die Philosophie von Sinovis.

Beat Koller

Geschäftsführer, Dipl. Elektroingenieur FH

Dr. Sonja Crypa

Senior Consultant, Dip. Wirtsch.-Ing. TU

Pascal Keller

Senior Consultant, Energieingenieur FH/MAS

Aktuell

Sinovis Newsletter – Technisches Gebäudemanagement 4.O

Link zum Sinovis Newsletter: Sinovis - Technisches Gebäudemamagement 4.0
Read More

Real Estate Award 2019 – wir sind nominiert!

Wir freuen uns über unsere Nomination für den Real Estate Award 2019 in der Kategorie Bewirtschaftung. Das sind die Nominierten in den verschiedenen Kategorien. Die Sieger werden online per Public Voting bis am 15. Juni ermittelt.  Wir bedanken uns für...
Read More

Technisches Gebäudemanagement 4.0

MeteoViva Climate ist «predictive Maintenance» für die Betriebsführung der technischen Anlagen und für das Energiemanagement in Gebäuden. Am «Digital Twin» wird das Verhalten des Gebäudes voraussimuliert und die Anlagen...
Read More

Intelligente Gebäude sind effizienter und nachhaltiger – unser Beitrag im Fokus „Energie & Nachhaltigkeit“

Auch moderne Neubauten können noch energieeffizienter und kostensparender betrieben werden. Das Büro- und Verwaltungsgebäude am Flughafen Frankfurt wurde bei der Erstellung mit dem Nachhaltigkeitslabel DGNB Platin zertifiziert. Trotzdem konnte mit der...
Read More

Sinovis Newsletter – Qualitätssicherung in der Gebäudeautomation eliminiert den Performance Gap

Link zum Sinovis Newsletter:Qualitätssicherung in der Gebäudeautomation eliminiert Performance...
Read More

Neuer Imagefilm von Sinovis

Endlich ist es soweit: Unser neuer Imagefilm hat Premiere gefeiertUnser Wohlempfinden ist sehr stark von unserem Verhalten und den Einflüssen der Natur abhängig. Mit dem neuen Imagefilm zeigen wir, dass die Naturgesetze bei...
Read More

Unser Referenzfilm ist fertig!

Wir präsentieren unser neuer Referenzfilm von der Migros Klubschule Westlink in Zürich Altestetten:Bei der Migros Klubschule Westlink in Zürich Altstetten wird zur Verbesserung der Behaglichkeit in den Schulräumen das...
Read More

Dreharbeiten für den Imagefilm von Sinovis

Wir haben uns entschieden einen Imagefilm zu drehen. Die Absicht ist, die Dienstleistungen von Sinovis in einem völlig untechnischen Kontext darzustellen. Dabei spielt der Falke eine ganz spezielle Rolle. Wir sind selber gespannt, was aus unserer Idee wird...
Read More
Share This